Statuten

September 28, 2018

1. Name
Der Jahrgängerverein 1967 Deutschfreiburg ist ein Verein im Sinne von Art. 60ff. des Zivilgesetzbuches,
in welchem sich Jahrgängerinnen und Jahrgänger von Deutschfreiburg zu
einer kameradschaftlichen Vereinigung zusammenschliessen.


2. Zweck
Der Verein bezweckt die Pflege aufrichtiger und edler Kameradschaft, welche durch Gedankenaustausch
und gegenseitiger Unterstützung zum Ausdruck kommen soll.


3. Mitgliedschaft
Alle Personen des Jahrgängervereins 1967, welche im deutschen Kantonsteil ansässig oder
aufgewachsen sind, können ohne Rücksicht auf Religion und Stand, Mitglied des Vereins
werden. Als Gründungsmitglieder werden alle Mitglieder anerkannt, welche seit dem Gründungsjahr
mitmachen. Alle weiteren Mitglieder sind Aktivmitglieder.


4. Vereinsorgane
Die Organe des Vereins sind:


a) die Generalversammlung
b) der Vorstand
c) die Revisoren


5. Generalversammlung
Die Mitglieder werden mindestens einmal im Jahr zu einer Generalversammlung einberufen.
Die Einladung erfolgt schriftlic...

Please reload

Protokolle

Please reload

© 2019 Sechssieben